2006 war alles in allem ein erfreuliches sportliches Jahr ohne große Ereignisse: die beiden Herrenmannschaften belegen gute mittlere Tabellenplätze. In der Jugend erringen die Jungs der 1. Mannschaft einen guten vierten Platz. Ansonsten sind beim TSV die Mädchen auf dem Vormarsch: acht junge Damen machen, betreut von Trainer Raimund Haberl mit der zweiten Mannschaft die 2. Kreisliga als einziges Mädchenteam unsicher und erzielen auf Anhieb einen guten dritten Platz. Das Team besteht aus Jasmin Weber, Marianne Müller, Carina Ober, Barbara Geißler, Charlotte Aichholz, Tina Mühlhäuser, Christina Thanei und Veronika Jäger.

Sende uns eine Nachricht.