Für die ersten Herren gestaltet sich die Saison nicht wie erhofft: in der starken 1. Kreisliga kann man sich leider nicht dauerhaft halten und erliegt bereits nach einer Saison dem Abstiegskampf. Dank vorbildlichem Jugendtraining, ab dem Sommer vom neuen Jugendleiter-Team Dominik Beckmann und Christian Beiler betreut, ist weiterhin eine positive Entwicklung zu beobachten. Drei Jugendmannschaften im Spielbetrieb und gefüllte Hallen nahe am Platzmangel sind der beste Beweis für das Engagement. Zwei langjährige Mitglieder der Tischtennis-Abteilung erhalten besondere Ehrung: Karl Reinhold wird zum Ehrenmitglied des TSV ernannt. Nicht nur für die Tischtennisabteilung ist Karl seit langem als 2. Vorstand und Mannschaftskamerad aktiv, auch in der Leichtathletik und beim Sportabzeichen ist er immer dabei. Raimund Haberl wird bei der Sportlergala für sein sportliches Lebenswerk, 35 Jahre ehrenamtliches Engagement in der Tischtennisabteilung, geehrt.

Sende uns eine Nachricht.