Große Erfolge bei den Bezirksmeisterschaften

Große Erfolge bei den Bezirksmeisterschaften

Bei den Bezirkseinzelmeisterschaften Oberbayern-Süd der Senioren (= Teilnehmer ab einem Alter von 40 Jahren) sind wir mit 4 unserer Spieler angetreten. Am Ende haben wir dabei so gut abgeschnitten, dass sich gleich 3 davon für die Bayerische Meisterschaft qualifizieren konnten.

Altersklasse 40-60:
Während Uwe Feickert den 2. Platz in der C-Klasse belegte, so erziele Marcus Gebauer den 2. Platz in der D-Klasse. Letzterem fehlte am Ende ein gewonnener Satz auf den punktgleichen Sieger. Tom Welsch hat in der E-Klasse ebenfalls super abgeschnitten, wobei es am Ende mit einem beachtlichen 4. Platz nicht ganz für einen Treppchenplatz reichte.

Altersklasse 65+:
Heinz Jochner wurde Bezirkseinzelmeister in der E-Klasse.

Doppel:
Zusätzlich zu den Einzelerfolgen wurden Uwe und Marcus Bezirksmeister im Doppel über alle Klassen hinweg.

Herren I hält die Klasse und beendet die Saison auf Platz 4 !

Herren I hält die Klasse und beendet die Saison auf Platz 4 !

Vor unserem Derby gegen den BCF Wolfratshausen war es richtig spannend: wir mussten mindestens ein Unentschieden erreichen, um den Klassenerhalt festzumachen. Andreas H. und Andreas G. konnten nicht mitspielen. Stattdessen unterstützte uns Robert. Am Ende stand ein 9:2 Sieg für den TSV auf der Anzeigetafel. Nur ein Doppel und ein Einzel gingen verloren. Ansonsten wurde die Erfolgsserie der Herren I mit Rückrundensieg gegen Gmund III, einem Remis in Tölz und einem Heimsieg gegen Holzkirchen lückenlos fortgesetzt. Die Saison endet mit den nicht für möglich gehaltenen 4. Platz. Die Klasse ist gesichert !

Taye (1,5), Alex (2,5), Uwe (1,5), Marcus (1,5), Andreas P. (1,0), Robert (1,0)

 

WOR J1 nun alleiniger Tabellenführer

WOR J1 nun alleiniger Tabellenführer

Mit 6:4 besiegte unsere Jugendmannschaft den bis dahin punktgleichen Gast aus Bad Tölz. Erst nach einem über 2 stündigen Fight konnte der ebenbürtige Gegner nach Hause geschickt werden. Dass die Ergebnisse durchaus knapp ausgefallen sind, zeigt alleine schon das Satzverhältnis von 23:21. Die Hälfte der Spiele wurde erst im fünften Satz entschieden. Am Ende war unsere J1 die etwas glücklichere Mannschaft. Super gemacht!!!

Hier geht’s zum Spielbericht.

Wichtiger Sieg der Herren I gegen Holzkirchen

Wichtiger Sieg der Herren I gegen Holzkirchen

Mit einem überraschenden Sieg gegen den TuS Holzkirchen II sicherte sich unsere erste Herren zwei wichtige Punkte auf dem Weg zum Klassenerhalt. Als taktische Variante spielte Andi Praller diesmal nur das Doppel, während Andreas Gabriel, der in den letzten Wochen einen richtiggen Lauf hatte, die Einzel im hinteren Paarkreuz bestritt. Sehr entschlossen gingen wir zu Werke und überraschten die Gäste mit 3 gewonnenen Doppeln. Nachdem dann auch Taye, Alex und Uwe ihre Einzel zumzwischenzeitlichen 6:0 gewannen, war frühzeitg klar, dass heute eine Überraschung gegen die favorisierten Gäste drin ist. Großer Dank gebührt unseren lautstarken Unterstützern, die dieses Spiel zu einem echten Heimspiel machten. Danke !

Taye (1,5), Alex (1,5), Uwe (2,5), Andreas H. (0,0), Marcus (1,5), Andreas G. (1,5), Andi P. (0,5)

Tolle Ergebnisse unserer Jugend beim Bezirksranglistenturnier

Tolle Ergebnisse unserer Jugend beim Bezirksranglistenturnier

Beim 2. Bezirksranglistenturnier Oberbayern-Süd der Jugend haben gleich 6 unserer Jungs teilgenommen und dabei grandios abgeschnitten. Das Turnier war dabei in 3 Altersklassen unterteilt, wobei vom TSV Wolfratshausen jeweils 2 Teilnehmer pro Altersklasse gemeldet wurden.

Trotz dessen, dass Vsevolod sowie Jonathan in ihrer Altersklasse „Jugend 19“ mit einigen Hochkarätern zu tun hatten, haben sie sich sehr stark geschlagen.
Abdul gewann alle seine 7 Spiele in der „Jugend 15“ und konnte so ungeschlagen den ersten Platz behaupten.
Mit Nikita, Bastian und Milenko haben gleich 3 Spieler ihr Wettkampf-Debut gegeben. Zuvor hatte noch keiner dieser drei bei einem Punktspiel teilgenommen. Nikita konnte 3 seiner 7 Spiele gewinnen und in der „Jugend 15“ den 9. Platz belegen. Bastian und Milenko hatten ihren Einstand in der „Jugend 13“. Dabei hatte Bastian etwas Lospech und traf in einer 4er Gruppe (in welcher nur die ersten beiden in die Finalrunde einziehen) gleich auf die besten beiden Spieler. Im Anschluss konnten jedoch die 3 weiteren Spiele gewonnen werden wodurch es am Ende für Platz 6 reichte. Auch Milenko gelangen an diesem Abend 3 Siege und er konnte mit einem tollen 4. Platz nach Hause fahren.

Unsere Teilnehmer:
U19: Jonathan Steinhörster, Vsevolod Stüpfert
U15: Abdul Salami, Nikita Doronkin
U13: Bastian Gebauer, Milenko Pasalic

Detaillierte Infos gibt es hier:
Qualifikationsturnier Söcking zum 2. Bezirksranglistenturnier Oberbayern-Süd Jugend 19/15/13 Bezirk Oberbayern-Süd

Herren I: 4 : 9 Niederlage in Königsdorf

Herren I: 4 : 9 Niederlage in Königsdorf

Beim Auswärtsspiel gegen Königsdorf musste die Herren 1 gegen die starken Hausherren eine 4 : 9  Niederlage hinnehmen. Nachdem alle 3 Anfangsdoppel verloren gingen, war frühzeitig klar, dass es hier in erster Linie um Schadensbegrenzung ging. Vor diesem Hintergrund können wir mit den 4 gewonnenen Einzeln zufrieden sein und blicken auf die kommende Herausforderung (25.03.2022), unser Heimspiel gegen Holzkirchen.

Taye (1,0), Alex (1,0), Uwe (1,0), Marcus (0), Andreas P. (1,0), Andreas G. (0)