Die Sommerpause des TSV Wolfratshausen wird in diesem Jahr sportlich. Während in Russland die Nationalmannschaften um den WM-Titel kicken, veranstaltet auch die Wölfe-Fußballabteilung zwei Turniere. Derzeit laufen noch die Planungen, die ersten Punkte stehen aber schon fest.

Am 24. Juni haben wir die Deutsche Post zu Gast im Isar-Loisach-Stadion. Beim DHL/Post-Turnier treten verschiedene Niederlassungen des Unternehmens gegeneinander an und versuchen, sich für das große Deutschland-Finale zu qualifizieren. Rundherum werden die Wölfe ein buntes Rahmenprogramm mit viel Sport und Spaß veranstalten.

Am 14. Juli folgt ein Herren-Kleinfeld-Turnier. 16 Mannschaften treten in lockerer Atmosphäre an. Gespielt wird auf den kleineren E-Jugend-Feldern.

Sende uns eine Nachricht.