Firmenlauf B2Run in München am Donnerstag, den 14.07.2016

 

Auch bei diesem Event durften natürlich Teilnehmer unserer Laufgruppe nicht fehlen.

Der B2Run in München ist mit über 40.000 Startern einer der größten Firmenläufe in Deutschland. Die Strecke führte über 6,1km im Olympiapark zum Zieleinlauf im legendären Münchner Olympiastadion, in dem dann auch alle Teilnehmer sich wieder trafen.

Um bei solchen Dimensionen noch den Überblick zu behalten, wurden die Läufer immer in Blöcken zu ca. 5000 Teilnehmern zusammen „gepfercht“ und dann auf die Strecken gelassen. Ein „richtiges Laufen“, wie wir es von unseren Läufen in der Region gewohnt sind, ist hier leider so nicht möglich. Einige der Teilnehmer müssen bereits nach wenigen Kilometern die erste „Verschnaufpause“ einlegen.

Die Leistungen unserer Laufgruppenteilnehmer sind hier umso beachtlicher:

Imma Dinkel lief für das Frauenhofer EMFT-Institut und kam mit einer guten Zeit von 34:20,2 min. ins Ziel.

Christoph Bronold, der seine Dienste für die Versicherungskammer Bayern zur Verfügung gestellt hatte, erreichte mit einer guten Zeit von 26:06,9 min. das Olympiastadion. Es war aber für ihn, als sehr guten Läufer, schwer, sich durch die Massen zu kämpfen und nicht immer „freie Bahn zu haben“.

Dieter Rummel erlief für „The Linde Group“ eine beachtliche 25:15,9 min. über die 6,1km. Damit war er wieder mal der Schnellste unserer Abgesandten von der TSV-Laufgruppe.

Allen Läufern einen herzlichen Glückwunsch zu Ihren Leistungen.

Weitere Informationen findet ihr unter http://www.b2run.de/muenchen/ergebnisse/

 

 

 

Sende uns eine Nachricht.