Die zweiten Herren gewannen heute verdient mit 8:2 gegen Lenggries II. Besonders Roman Springer muss gelobt werden, der sich trotz stark schmerzendem Knie durchs Doppel quälte und auch noch siegte.

Die Punkte: Springer/Geißler, Reinhold/Schröder, 1mal Reinhold, 1mal Geißler, 2mal Marten, 2mal Schröder

Sende uns eine Nachricht.