Die zweite und die dritte Jugend mussten heute gegeneinander antreten. Da die zweite Mannschaft stark ersatzgeschwächt war kam es zu einem hart umkämpften 7:7.

Die zweiten Herren spielten auswärts gegen die vierte Tölzer Mannschaft und verloren mit 3:8. In der heutigen Aufstellung kann das jedoch als ordentliches Ergebnis gewertet werden. Barbara Geißler und Marianne Müller wehrten sich bei ihrem Herrendebut tapfer, für einen Einzelsieg hat es aber noch nicht ganz gereicht.

Die erste Jugend konnte sich gegen Aufsteiger Wiessee mit 8:3 durchsetzen.

Sende uns eine Nachricht.