Obwohl von der Stammbesetzung diesmal nur Florian Griesbeck mitspielte, konnte ein souveränes 8:1 erzielt werden. Das war mit der Verdienst der hervorragenden Ersatzleute: Vielen Dank an Max Stöckl, Lukas Praller und Maxi Hoheisel.

Sende uns eine Nachricht.