Einen kleinen Überraschungssieg gab es gestern für die dritten Herren. In erneut guter Aufstellung mit Reinhold, Griesbeck, Beckmann und Geißler gelang es den dritten Herren Tölz 4 mit 8:3 Punkten deutlicher zu besiegen als Tölz fünfte Mannschaft. Besonders erfreulich ist, dass alle Spieler punkten konnten und wiederum eine gute Mannschaftsleistung zustande kam. Die Atmosphäre in der Halle war trotz oder gerade wegen den zwei gleichzeitig laufenden Spielen super. So kann es weiter gehen!

Sende uns eine Nachricht.