Eine sehr ärgerliche Niederlage gab es für die erste Jugend im vorentscheidenden Spitzenspiel gegen Kochel. Leider musste man stark ersatzgeschwächt antreten, so dass das 4:8 kein besonders überraschendes Ergebnis war.

Vor dem Spiel hatten wir versucht gemeinsam mit den Kochlern einen Ausweichtermin zu finden, so dass beide Mannschaften in voller Stärke die wichtigen zwei Punkte hätten ausspielen können. Leider kam so ein Ersatztermin nicht zustande. Wir haben uns allerdings schon darüber geärgert erfahren zu müssen, dass die Kochler Mannschaft eine Verlegung aufgrund der Tabellensituation abgelehnt hat. Sportliches Verhalten sieht unseres Erachtens jedenfalls anders aus.

Sende uns eine Nachricht.