Auch dieses Jahr war der TSV Wolfratshausen wieder bei der Kreismeisterschaft vertreten. Florian Geißler und Roman Springer spielten bei den Herren D mit, die dieses mal ein weites Teilnehmerfeld mit 32 Spielern erwarteten. Roman schied dabei unglücklich in der Vorrunde aus (trotz zwei gewonnenen Spielen in einer Vierergruppe), Florian erreichte das Viertelfinale, musste sich dann aber gegen einen guten Gegner geschlagen geben. Bei den Damen C war die Konkurrenz leider wieder einmal wesentlich kleiner – man spieltenur zu dritt um den Titel. Dabei wurde Barbara Zweite und Carina Dritte. Im Doppel schieden beide Paarungen (Damen spielten bei Herren mit) im ersten Spiel gegen erneut starke Gegner aus.

Sende uns eine Nachricht.