Einziger Vertreter der Wölfe bei den Herren in Kochel war Florian Geißler in derD-Klasse. Mit seinem Partner aus Bernried erreichte er im Doppel das Halbfinale. Im Einzel schied er etwas unerwartet im Viertelfinale gegen Norbert Henzen vom SV Kochel aus, hatte aber zuvor gute Leistungen gezeigt.

In der Jugend und den Schülern B waren die Wölfe immerhin zu fünft. Thomas Kuntz bei den Schülern und Matthieu Kuntz in der Jugend erreichten jeweils das Viertelfinale.

Sende uns eine Nachricht.