Florian Geißler nahm heute als einziger Vertreter des TSV an der Herrschinger Ortsmeisterschaft teil. Das Turnier war sehr stark besetzt und bei den Herren D gab es kaum leichte Gegner. Im Einzel war im Achtelfinale gegen einen starken Noppenspieler aus Weilheim Endstation – wobei das Spiel hauchdünn mit 9:11 im fünften Satz endete. Im Doppel mit seinem Partner aus Taufkirchen war schon in der ersten Runde Schluss.

Sende uns eine Nachricht.