Da Mathieu in Miesbach fehlte, war klar, dass es kein leichtes Spiel werden würde. Doch Ersatzmann Felix Bognar zeigte eine hervorragende Leistung, so dass die Mannschaft mit 8:5 gewinnen konnte.

Damit ist die erste Jugend nun nicht mehr einzuholen und definitiv Meister der ersten Kreisliga! Gratulation an die Jungs, die über die ganze Saison einen tollen Mannschaftsgeist gezeigt haben! In den letzten beiden Spielen gegen Kochel II und Tölz kann man jetzt nochmal ganz ohne Druck aufspielen und vielleicht die Saison sogar ungeschlagen beenden.

Sende uns eine Nachricht.