Gegen Schlusslicht Königsdorf II erreichte die zweite Mannschaft ein ungefährdetes 8:4. Das Königsdorfer Spitzenpaarkreuz hatte einen starken Tag und erspielte die 4 Gegenpunkte, doch im hinteren Paarkreuz waren die Wölfe haushoch überlegen. Es punkteten: Beckmann/Haberl, 1mal Gebauer, 1mal Beckmann, 3mal Haberl und 2mal Geißler.

Sende uns eine Nachricht.