Die 2.Jugend hat gegen die 2. Jugend des TV Miesbachs knapp, aber dennoch verdient gewonnen. Nach einigen sehenswerten und ausgeglichenen Matches stand stand am Ende ein 8:6 seitens des TSV.

Mathias Huber machte seinen Schläger unbrauchbar und spielte mit einem Ersatzschläger gut weiter, was sicherlich nicht einfach ist!

Die Punkte machten: Bognar/Jurosch, Bognar (2), Jurosch (2), Huber (2), Guter (1)

Sende uns eine Nachricht.