Am Dienstag fuhren wir ersatzgeschwächt nach Königsdorf, zu unserem letztem Punktspiel im Jahr (ein Pokalspiel haben wir aber noch ;)). Wir traten an mit Guter, Huber, M., Try, Kneuer (an dieser Stelle schon mal Danke fürs Aushelfen!!). Nach Doppeln stand es 1:1, im vorderen Paarkreuz wurden die ersten zwei Spiele verloren, wobei Guter bereits mit 2:0 nach Sätzen führte. Im hinteren Paarkreuz gewannen die beiden Wolfratshauser souverän. In der zweiten Runde verloren Huber und Guter wieder beide, wobei Huber diesmal schon mit 2:0 vornegelegen hat. Try gewann auch sein 2. Spiel souverän, und Kneuer hat einen Krimi auf gutem Niveau unglücklich verloren. Guter gewann gegen den gegnerischen 3er ebenfalls souverän, und Kneuer und Try verloren gegen das gegnerische vordere Paarkreuz mit guter Leistung. Wir können mit dem 5:8 durchaus zufrieden sein. Unsere Ersatzspieler lieferten eine starke Leistung!!

Die Punkte machten: Guter/Huber, Guter (1), Kneuer (1), Try (2)

Sende uns eine Nachricht.