Für alle Beteiligten gab es heute eine Überraschung: die dritten Herren konnten unerwartet hoch mit 8:0 gegen die Gäste aus Lenggries gewinnen. War es in der Vorrunde noch ein äußerst spannender Kampf mit einem Unentschieden als Endergebnis, fiel es heute zwar auch nicht unbedingt leicht(sechs der acht Spiele gingen in die Verlängerung)aber am Ende war das Resultat deutlich. Es spielten: Karl Reinhold, Mathieu Kuntz in seinem ersten Herreneinsatz, Barbara Geißler und Christian Beiler.

Hier gehts zum Spielbericht als pdf

Sende uns eine Nachricht.