Erstaunlich hoch viel die Niederlage gegen einen vermeintlich gleichstarken Gegner aus Kochel aus. Beide Mannschaften spielten zwar in Bestbesetzung, aber den entscheidenden Vorteil schienen wir nicht zu haben.
Beide Doppel zu Beginn wurden jeweils sehr unglücklich verloren. Reinhold schaffte zwar einen Anschlusspunkt, aber wegen verlorenen Verlängerunssätze (3mal 12:14) und 5-Satz-Spiele war nichts zu holen. Auch da Paulus Guter am Ende sehr unkonzentriert gespielt hat. Lobenswert ist aber der deutliche Einzelsieg von Geißler gegen Bianca Krauß (3. in der Setzliste)

In den nächsten Spielen hätten wir mal mehr Glück und bessere Psyche verdient 🙂

Reinhold/Geißler B. (0), Beiler/Guter (0), Reinhold (1), Beiler (0), Guter (0), Geißler B. (1)

Sende uns eine Nachricht.