Die H3 freut sich über ihre ersten zwei Punkte mit dem Sieg im Heimspiel gegen SV Kochel am See 3. Aller Anfang war zwar etwas schwer – beide Doppel gingen verloren. Aber nach vielen weiteren spannenden und teilweise knappen Spielen hieß es am Ende dank starker Leistung aller Wolfratshauser 8:5.

Die H3 traten in Bestbesetzung an:

Feickert (3x), Jurosch (1x), Huber (2x), Beiler (2x).

Sende uns eine Nachricht.