In Bestbesetzung konnte die 1. Mannschaft der Wölfe einen wichtigen Sieg gegen die Eurasburger einfahren. Am Anfang etwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel. Die Doppel endeten mit 1:1 wobei diesmal das Doppel Hengst / Haberl punkten konnte. Nach dem 1. Durchgang stand es 3:3. Doch im 2. Spiel konnten gleich 3 x die Wölfe Punkten und gaben die Führung bis zum Schluß nicht mehr aus den Händen. Ausschlaggebend für den Sieg war die geschlossene Mannschaftsleistung, alle Spieler konnten überzeugen und punkten. Aktuell stehen die Wölfe nach 4 Spieltagen noch ungeschlagen auf Platz 1!

Praller (2); Hengst (2,5); Hofreiter (2); Haberl (1,5)

Sende uns eine Nachricht.