Durch den deutlichen 8:1 Sieg gegen die Ersatzgeschwächten Gäste aus Kochel bleiben die Wölfe in der oberen Tabellenhälfte. Bemerkenswert ist, dass beide Doppel gewonnen werden konnten. Alle Spieler der Wölfe konnten an diesem Abend ihre Leistungen abrufen.

Beckmann (2,5); Praller (2,5); Hengst (2,5) Haberl (0,5)

Sende uns eine Nachricht.