Nach den Doppel stand es ausgeglichen 1:1. Ein kurzer 1:2 Rückstand konnte relativ zügig, mit nur einer kleinen Verlängerung, in ein 5:2 gedreht werden.

Überzeugend ist aber die Teamleistung unserer Truppe. Wenn ein Spieler mal nicht so gut drauf ist, kann das durch die anderen auch mal ausgeglichen werden.

So erreichten wir am Ende ein 8:3.

Punkte: Attila 3,0; Rosa 0,5; Peter 2,0; Heinz 2,5;

Sende uns eine Nachricht.