Weil die Gäste aus Weidach nicht zum Stadtderby angetreten sind, hat die Zweite Mannschaft der Wölfe die Punkte kampflos gutgeschrieben bekommen. Durch den Dreier steht der TSV Wolfratshausen wieder an der Spitze der C-Klasse 3. Für das Team von Trainer Dominik Stallein stehen nun noch zwei Auswärtspartien gegen den SV Gelting und die SF Egling-Straßlach III auf dem Programm. Sollten beide gewonnen werden, haben die Wölfe den Aufstieg in die B-Klasse geschafft.

Sende uns eine Nachricht.