In einer durchaus interessanten Begegnung besiegte gestern Herren 1 die dritte Mannschaft aus Eurasburg. Wolfratshausen trat mit Praller, Geißler, Gebauer und Gabriel an während Eurasburg 3 mit einem gerade mal 14-jährigen Ersatzspieler in der Aufstellung glänzte. Und genau dieser Spieler brachte die Wolfratshauser so richtig ins Schwitzen. Nur Geißler konnte den jungenPeter Rumelsberger besiegen, während es Gebauer und Gabriel nicht gelang auch nur einen Satz für sich zu entscheiden. Anschließend war es nicht schwer Florian Geißler als Matchwinner zu sehen zumal er an 4 Punkten (3x Einzel, 1x Doppel mit Marcus Gebauer) beteiligt war. Für die weiteren Punkte sorgten im Doppel Andi Praller mit Andi Gabriel sowie im Einzel Andi Praller (2x) und Marcus Gebauer (1x).
Durch diesen Sieg ist Herren 1 somit punktgleich mit dem Tabellenführer aus Lenggries. Das nächste Spiel gegen die Verfolger aus Bichl wird zeigen in welche Richtung es für die erste Herrenmannschaft gehen wird…

Sende uns eine Nachricht.