In Stammbesetzung mit Praller, Geißler, Gebauer und Gabriel ging es gestern abend zum Punktspiel zur 2ten Mannschaft von Waakirchen-Marienstein. Der Gegner konnte bisher noch keinen einzigen Punkt aus deren letzten 4 Spielen ernten, wodurch dieses Spiel evtl. als Selbstläufer vermutet wurde. Man wurde eines Besseren belehrt. Waakirchen hat nicht nur vom Spielmaterial her gesehen sehr interessante und gute Spieler. So lagen wir erst 1:3, dann 4:5 zurück. Erst in den darauffolgenden 4 Begegnungen konnten wir uns gut durchsetzen. Ein Kompliment noch an den Sportfreund Schultze, der aus nahezu allen Lagen und dem Schnitt von Andi Praller trotzend den Ball mit unglaublichen Angriffsbällen auf den Tisch beförderte.
Die Punkte wurden erzielt durch Geißler/Gebauer, Praller (2x), Gebauer (2x) und Gabriel (3x).

Sende uns eine Nachricht.