Gegen Bichl 1 wurde mit 8:4 gewonnen. Dadurch konnte Herren 1 mit dem Spitzenreiter Lenggries in Punkten gleichziehen. Die ganze Mannschaft war gut drauf und ging nach den Doppeln und den ersten 3 Einzeln mit 5:0 in Führung. Dass es der Gegner dann nochmal spannend machte und die nächsten 3 Begegnungen für sich entschied, lag bestimmt nicht daran, dass an diesem Abend unsere beiden Zähltafeln materialbedingt auseinanderfielen. Vielmehr zeigte dieses Bild, dass in dieser Saison mehrere Mannschaften das Zeug haben im oberen Bereich mitzuspielen. Nach gerade mal 2,5 Stunden hatten wir die Partie für uns entschieden. Auch unser Stammitaliener war darüber erfreut, dass wir mal vor 23:30 eine Pizzabestellung aufgeben konnten…

Neben den 2 gewonnenen Doppeln wurden die Punkte durch Andi Praller (2x), Flo Geißler, Marcus Gebauer (2x) und Andi Gabriel erzielt.

Sende uns eine Nachricht.