Nicht ganz so klar wie erwartet konnte sich die erste Herrenmannschaft gegen die Gegner von Holzkirchen III durchsetzen. Zwar lautete das Ergebnis am Ende 8:4, jedoch erwies sich der Gegner als harte Nuss. Einzig Andreas Praller präsentierte sich in guter Form und konnte alle Spiele für sich entscheiden. Am Ende zählt jedoch nur das Ergebnis und die Tatsache, dass man mit 10:0 Punkten wieder den Anschluss an den Tabellenführer Bichl gefunden hat. Nun gilt es sich auf die entscheidenden letzten Spiele der Vorrunde zu konzentrieren.

Punkte H1: Praller/Gabriel (1) Hofreiter/Geißler (1), Hofreiter (2), Praller (2), Gabriel (1), Geißler (1)

Sende uns eine Nachricht.