Termin Grillfeier

die Grillfeier wird nun aus organisatorischen Gründen bei jedem Wetter morgen, am Freitag den 22.07.11 um 17:30 Uhr stattfinden.
Falls das Wetter zu schlecht ist, werden wir die Feier in das Foyer der Turnhalle verlegen.

H1 gewinnt gegen Tölz 3

Die bereits aufgestiegenen Wolfratshauser mussten gegen die abstiegsbedrohten Tölzer auf Andi Gabriel verzichten. Für Ihn sprang Barbara Geissler ein und konnte auch gleich Ihr Doppel mit Andi Praller gewinnen. Auch das zweite Doppel entschieden Andi Hofreiter und Kai Hengst für die Wölfe. Anschließend wurden fast alle Einzel deutlich gewonnen. Nur Barbara Geissler verlor Ihr Einzel knapp mit 3:2. Anschließend wurde der 8:1 Sieg noch im Dalmatino gefeiert.

H1 holt vorzeitig die Meisterschaft

Die erste Herrenmannschaft hat sich mit einem 8:0 Kantersieg bei Holzkirchen vorzeitig die Meisterschaft und somit den Aufstieg in die 1. Kreisliga gesichert. Mit 6 Punkten Vorsprung bei noch 2 ausstehenden Spielen sind die Wolfratshauser nicht mehr einzuholen. In Top Besetzung und mit einer geschlossenen Mannschaftsleitung zeigten die Wölfe Ihre Überlegenheit und ließen dem Gegner nicht den Hauch einer Chance. Nach den letzten etwas schwächeren Spielen kann nun erhobenen Hauptes den Herausforderungen in der nächsten Saison entgegengesehen werden.

Ich bedanke mich bei allen Mitwirkenden die den Aufstieg möglich gemacht haben. Nun gilt es einen Termin für die Aufstiegsfeier zu finden J

H1 gewinnt Spitzenspiel

Die erste Herrenmannschaft hat gestern gegen den Tabellenzweiten Bichl mit 8:3 gewonnen und somit die Tabellenführung weiter ausgebaut. Das hintere Paarkreuz mit Kai Hengst und Andreas Gabriel blieb erneut ohne Punktverlust und war somit der Garant für den klaren Sieg. Das vordere Paarkreuz mit Andreas Hofreiter und Andreas Praller konnte seine Leistung gegenüber den letzten Spielen zwar deutlich steigern, beide scheiterten jedoch knapp im 5. Satz an Wili Schauer, der somit alle seine Spiele gewann. Nach diesem entscheidenden Spiel ist der Aufstieg mit 6 Punkten Vorsprung und noch 3 ausstehenden Spielen zum Greifen nah.

H1 gewinnt gegen Königsdorf

Die erste Herrenmannschaft hat das Spiel gegen Königsdorf wie erwartet gewonnen und ist nach dem Patzer von Bichl wieder alleiniger Tabellenführer. Das Ergebnis war mit 8:2 zwar eindeutig, trotzdem ließ sich nicht verbergen, dass das vordere Paarkreuz mit Andreas Hofreiter und Andreas Praller derzeit seiner Bestform hinterherläuft. Das hintere Paarkreuz mit Kai Hengst und Andreas Gabriel spielte jedoch gewohnt souverän und trug somit entscheidend zu dem eindeutigen Ergebnis bei. Besonders hervorzuheben ist dabei der derzeit überragend spielende Kai Hengst der bei all seinen Matches ohne Satzverlust blieb.

Sende uns eine Nachricht.