Wie erwartet konnte sich gestern die 1. Mannschaft der Herren in Ihrem Auftaktmatch zur aktuellen Saison gegen die 2. Mannschaft durchsetzen. Das interne Derby war jedoch kein Selbstläufer sondern wurde durch sehr spannende und ausgeglichene Spielen mit 8:4 erkämpft.

Als Überraschung des Matches entpuppte sich Neuzugang Kai Hengst der im vorderen Paarkreuz der 2. Mannschaft spielte und 2 Spiele für sich entscheiden konnte. Ein besonderer Dank geht an Marcus Gebauer, der für Florian Geißler in der 1. Mannschaft ausgeholfen hat und somit gegen seine eigenen Mannschaftskollegen antreten musste.

Nachdem unsere Stammpizzeria Ihre Pforten endgültig geschlossen hat blieben unsere Mägen mangels Alternative leer. Die Suche nach einer Brotzeit nach 22:00 in Wolfratshausen hat wieder begonnen.

Punkte H1: Praller/Gabriel (1), Hofreiter/Gebauer (1), Hofreiter (3), Gabriel (2), Gebauer (1)
Punkte H2: Hengst (2), Haberl (1), Springer (1)

Zum Spielbericht

Sende uns eine Nachricht.