Unsere Doppelschwäche ist offensichtlich und wieder lagen wir 0:2 zurück. In der Folge kämpften wir in der Stammbesetzung um den Klassenerhalt mit dem besseren Ende für Waakirchen 2. Die 5 Punkte für WOR H2 holten Gabriel 2, Springer 2 und Haberl 1. Nächsten Dienstag in Wolfratshausen ist ein Sieg gegen Lenggries 2 die Voraussetzung für die Entscheidung am Mittwoch in Tölz.

Sende uns eine Nachricht.