Überraschend deutlich konnte die 1. Mannschaft der Herren Ihr zweites Saisonspiel gegen Eurasburg 3 gewinnen. Nachdem die Wölfe beide Doppel gewonnen hatten wurden die folgenden 3 Matches verloren. Danach wurde jedoch kein Spiel mehr abgegeben und somit siegte der TSV mit 8:3 Punkten. Zum Schluss erwiesen sich die Wolfratshauser als sehr nervenstark da die letzten 5 Spiele alle im 5. Satz gewonnen wurden.

Zu später Stunde gabs im Dalmatino noch die verdiente Siegespizza

Punkte H1: Praller/Gabriel (1), Hofreiter/Gebauer (1), Hofreiter (1), Praller (1),Gabriel (2), Gebauer (2)

Zum Spielbericht

Sende uns eine Nachricht.