Gegen die in Bestaufstellung (Schauer, Fink, Köck, Mair) spielenden Bichler war am Freitag kein Kraut gewachsen. Zu unserer Überraschung wurden die von uns erspielten 2 Punkte im vorderen Paarkreuz erzielt. Alle Spieler zeigten viel Engagement und unterstützten einander wo nur möglich. Als zusätzlicher Motivator wurde die Anwesenheit von Dome Beckmann gesehen. Seine zahlreichen Spieltipps wurden gerne angenommen. Jetzt freuen wir uns schon auf die kommenden Spiele!

Gebauer(2); Floßmann (0); T. Kuntz (0); Feickert (0)

Sende uns eine Nachricht.