Föching war für uns ein unangenehmer Gegner. Gegen den besten Spieler der Liga (Bilanz 19:1) und seine 3 materialmäßig gut ausgestatteten Mitspieler war ohne unserer Nummer 2 Kai Hengst wenig auszurichten. Ersatzmann Florian Geißler (danke fürs Aushelfen) hat gut gespielt und konnte einen Sieg verbuchen. Andi Praller war wieder unser bester Mann. Nächste Woche hat WOR H1 ein richtungsentscheidendes Spiel in Kochel und wir hoffen auf 2 wichtige Punkte.

Andi Praller (2,5), Andi Hofreiter (0,5), Raimund Haberl (0), Florian Geißler (1)

Sende uns eine Nachricht.