Wieder in bester Besetzung konnten wir gegen Lenggries 3 nach
fasst zweieinhalb Stunden einen 8:3 Sieg verbuchen.
Unser Doppel 1 mit Marcus und Raimund stehen nach 5 Spielen
und 5 Siegen auf Platz 2 der Liga-Doppelrangliste und sorgten für
den ersten Punktbei WOR H2. In den einzelnen Begegnungen
zeigte Marcus sein können und gewann im vorderen Paarkreuz
beide Spiele. Für Raimund entwickelte sich der Abend zu einer
sportlichen Herausforderung mit am Ende 2 Siege und einer
Niederlage. Simon war schwer am Kämpfen, wird von Spiel zu
Spiel besser und sorgte ebenfalls für 2 Punkte. Christian musste
sich mit einem wichtigen Sieg zufrieden geben, er kann aber mehr.
Wir freuen uns auf das vorletzte Heimspiel gegen Tölz 4 am 1. Dezember.
.
Raimund Haberl (2,5), Marcus Gebauer (2.5), Simon Huber (2,0), ChristianBeiler (1,0)

Sende uns eine Nachricht.