Am Dienstag gewann die zweite Herrenmannschaft gegen Föching 2, die bereits am Freitag bei der H3 zu Gast waren.

Die Doppel konnten beide gegen die unverändert spielenden Gäste gewonnen werden, jedoch waren dafür jeweils 5 Sätze nötig.

Bei den Einzeln konnte die Mannschaft ihr Können größtenteils erfolgreich zur Anwendung bringen, einzig Simon Huber musste sein Einzel gegen den gegnerischen Einser abgeben, der ihm mit seinem Anti große Probleme bereitete.

Am Ende blieb es bei dem einen abgegeben Spiel.

Punkte: Marcus Gebauer (2, 5), Simon Huber (1,5), Christian Beiler (2,5), Robert Kneuer (1,5)

Sende uns eine Nachricht.