Jugend spielt Unentschieden gegen Bad Tölz

Jugend spielt Unentschieden gegen Bad Tölz

Am Dienstag konnte die Jugend ein Unentschieden gegen Bad Tölz erringen. Aufgrund der Richtlinie, dass keine Doppel gespielt werden, endete die Partie mit 4:4 und 16:15 Sätzen.

Abdul und Jonathan konnten überzeugen und gewannen alle ihre Spiele, Maryam und Benno hat es schwer und verloren teils sehr knapp nach 5 Sätzen und Verlängerung. Mit etwas mehr Glück hätten wir einen Sieg eingefahren.

Jugend spielt Unentschieden gegen Bad Tölz

Jugend gewinnt in Eurasburg mit 7:2

Am Montag konnte sich die Jugend erfolgreich gegen Eurasburg durchsetzen.

Nachdem beide Mannschaften nur mit 3 Spielern antraten, wurde nach dem Braunschweiger-System, Jeder gegen Jeden gespielt.

Am Ende konnte die Jugend des TSV durchaus durch eine gute Leistung überzeugen.

Jugend spielt Unentschieden gegen Bad Tölz

Jugend gewinnt gegen Gmund 3 mit 6:2

Am Dienstag konnte sich die Jugend erfolgreich gegen Gmund 3 mit 6:2 durchsetzen.

Nach einem äußerst starken Start war die Jugend bereits 5:0 in Führung, jedoch mussten am Ende zwei Einzel noch abgegeben werden, sodass es am Ende 6:2 hieß.

Nichts desto trotz ist die Jugend durch den Sieg erstmal Tabellenführer, jedoch können andere Mannschaften aufgrund weniger Spiele noch an uns vorbeiziehen. Nach 3 Siegen aus 4 Spielen kann man aber durchaus von einem gelungenem Start sprechen.

Punkte:
Abdul (2), Maryam (1), Jonathan (2), Vsevolod (1) 

Jugend gewinnt gegen Otterfing 8:0

Jugend gewinnt gegen Otterfing 8:0

Am Dienstag hat die Jugend mit einer starken Leistung gegen Otterfing mit 8:0 gewonnen. Das erste Mal in dieser Saison sind beide Mannschaften mit 4 Spielern angetreten. Dadurch kamen alle Spieler zu zwei Einsätzen.

Punkte:
Abdul (2), Maryam (2), Jonathan (2), Vsevolod (2)

Jugend verliert zuhause gegen Holzkirchen 2 mit 3:6

Jugend verliert zuhause gegen Holzkirchen 2 mit 3:6

Am Dienstag hat die Jugend ihr zweites Spiel der Saison bestritten.

Mit neuem Spielsystem, jetzt das Braunschweiger-System, haben wir mit vier Mann gegen nur drei Holzkirchner gespielt. Durch die unterschiedliche Mannschaftsstärke kommen die Spieler der 3er Mannschaft öfter zum Zug und haben tendenziell einen Vorteil (die Befürchtungen vor der Einführung scheinen sich zu Bewahrheiten, da bis jetzt nur 3er Mannschaften gegen uns spielten).

Trotz vieler knapper Sätze fehlte der Jugend das quäntchen Glück, sodass am Ende die 3:6 Niederlage feststand.

Punkte:
Domenic (1), Abdul (1), Leon (0), Jonathan Steinhörster (1)

Sende uns eine Nachricht.