Leider gibt es nicht viel gutes zu berichten.

Alle Doppel und das erste Einzel gingen verloren, bis Robert das erste Spiel gewann und auch unser Vorstand Peter den zweiten Sieg einfahren konnte. Dann war die Herrlichkeit vorbei und wir fuhren mit einem langen Gesicht nach Hause.

Bilanz: Robert 1,0,Karl 0, Peter 1,0, Heinz 0

Sende uns eine Nachricht.