Gestern im Spiel gegen Bad Tölz III holte die erste Herrenmannschaft ein weiteres 7:7 Unentschieden. Alle die dabei waren, hatten großen Spaß. Anstelle eines chronologischen Spielberichtes hier die Spielleistungen der einzelnen TSV-Akteure (Christian Wagner, Andi Hofreiter, Uwe Feickert und Andi Gabriel) aus der persönlichen Sicht des Mannschaftsführers:

Christian Wagner: Gewann zusammen mit Herbert das Doppel gegen Seemann und Fedke und holte so den ersten Punkt. Danach gewohnt unaufgeregt mit 3 Einzelsiegen (Bokor, Seemann, Demmel). Sicherte dem Mannschaftsführer seine Unterstützung für die kommende Saison (Vor- und Rückrunde 2017/2018) zu. Wo stünden wir ohne Christian ?

Uwe Feickert: Spielte, da Andi Praller erkältet war, im Doppel zusammen mit Christian. Versuchte im Doppel so wie Herbert zu spielen, damit Christian sich nicht umstellen musste und wie gewohnt sein Spiel machen konnte. Spielte nach dem Doppel dann wie Uwe weiter und gewann die beiden Einzel im hinteren Paarkreuz gegen Demmel und Fedke klar. Konnte dann aber gegen Bokor, die Nr. 1 der Tölzer, einen 10:8 Vorsprung im 5ten Satz nicht ins Ziel bringen und verlor den Satz 15:17. War danach mit Hofi und den Tölzern im Kesselhaus guter Laune.

Andi Hofreiter: Hatte eine anstrengende Woche hinter sich. Kam mit den Mannschaftskollegen um 19:40 Uhr in die Halle und schlief erschöpft ein. Wachte um 22:32 Uhr im letzten Spiel des Abends im 4. Satz gegen Fedke beim Stand von 4:10 mit Schrecken im Gesicht auf, weil Fedke nun 6 Matchbälle zum 8:6 Sieg der Tölzer hatte. War Dank des Nickerchens zuvor aber ausreichend erholt, um vor dem staunenden Publikum der Halle zunächst zum 10:10 auszugleichen, dann das Spiel zu drehen und so das Unentschieden für den TSV zu retten. Großartig ! War danach zusammen mit Uwe und den Tölzern im Kesselhaus hellwach.

Andi Gabriel: ersetzte an diesem Abend den erkrankten Andi Praller. Es fehlte das Quäntchen Glück zu einem Sieg. Verlor gegen Demmel denkbar knappmit 11:8 im 5ten Satz und war auch gegen Fedke nicht chancenlos. Beobachtete die laufenden Spiele der Mannschaftskameraden und gab die richtigen Ratschläge. Ist in der ersten Herren ein gern gesehener Mitspieler.

Christian Wagner (3,5), Andi Hofreiter (1,0), Uwe Feickert (2,5), Andi Gabriel (0)

Sende uns eine Nachricht.