Auch diesmal war uns nicht einmal ein Unentschieden vergönnt. Gegen den Tabellenzweiten als Tabellenvorletzte zu verlieren ist ja auch keine Schande.

Es sind doch einige Sätze knapp ausgegangen, so dass wir auch ohne unseren Robert Kneuer, der verhindert war, nicht ganz schlecht ausgesehen und doch heftige Gegenwehr geleistet haben.

Bilanz: Taye Salami 1,5; Karl Reinhold 0,nix; Peter Schmidt 1,5; Heinz Jochner0.

Sende uns eine Nachricht.