Dienstag, 03.12.2019 20:00

Endergebnis 8:6

Erstmalig in dieser Saison konnte die H2 mit ihrer, laut TTR Punkten, besten Mannschaft antreten. Dennoch tat man sich, gegen ebenfalls exzellent aufgestellte Tölzer, anfangs sehr schwer. So mussten die Punkte der beiden Doppel (Gebauer/ Nagy und Kneuer/ Beiler) nach jeweils dem 5.Satz den Gästen überlassen werden. Doch die Mannschaft erholte sich schnell und gewann alle der 5 folgenden Spiele. Nun begann eine Phase in der heiß umkämpfte Spiele letztenendes nicht für sich entschieden werden konnten. Somit musste es Jozsef im letzten Spiel richten und den 8:6 Heimsieg heimbringen. Wie knapp das Spiel war, zeigen die 5  Fünfsatz und 5 Viersatz Spiele.  

Marcus Gebauer (3), Andreas Gabriel(1), Robert Kneuer (2), Jozsef Nagy (2)

Sende uns eine Nachricht.