Zum Saisonabschluss traten wir mit Marcus Gebauer (für Christian Wagner) und Andi Gabriel (für Hofi) in Königsdorf an. Der Heimverein war jedoch von Personalsorgen geplagt und konnte nur 3 Spieler aufstellen. Zudem war Rainer Kopnicky durch eine Verletzung beim Warmspielen stark gehändicapt. So geriet das Spiel, welches 8:0 für uns endete, zur Nebensache. Anschließend nach Spielende wurde zusammen mit den Könisgdorfern mit Freude noch Doppel und Einzel weitergespielt. Wegen der kurzen Spieltzeit gabs im Landhauscafe auch noch reichlich zu essen und zu trinken.

Danke an die Spieler aus der Herren 2, die insgesamt 11 mal in der Herren 1 aushalfen und dabei beeindruckend positive Bilanzen erzielten:

Marcus Gebauer (4 Einsätze, 2:3), Oyewole Taye Salami (4 Einsätze, 5:3), Andreas Gabriel (3 Einsätze, 2:3).

Ach ja, wir beenden die Saison auf Platz 4 der 2. Kreisliga, punktgleich mit dem Dritten Dietramszell und mit 3 Punkten Rückstand auf den Relegationsplatz Aufstieg. Wir konnten alle Spiele zu Viert bestreiten und stehen, was die TTR-Rangliste angeht, besser da als zu Saisonbeginn. So kann man, auch wenn nicht immer alles rund lief, eine positive Bilanz der Saison ziehen.

Sende uns eine Nachricht.