Am letzten Samstag hat die H1 als Außenseiter die Relegation zum Aufstieg in die A-Klasse gegen Miesbach II und Hausham II gespielt. Gegen Miesbach verloren wir 3:8, gegen Hausham II war es mit 6:8 eine ganz knappe Kiste. Gut dass wir zu Fünft ins Tunier gegangen sind, denn Christian schied schon im ersten Einzel aus, so dass alle seine nachfolgenden Spiele verloren gewertet wurden und er im Spiel gegen Hausham nicht mehr aufgestellt war.

Bei der Stärke unserer Gegner, deren Spieler im vorderen Paarkreuz allesamt auf dem Nieveau um 1600 TTR Punkte und im hinteren Paarkreuz über 1450 TTR spielten, war das eine respektable Leistung: Taye, der gegen Hausham das Doppel mit Alex und alle Einzel gewann war an dem Tag der Beste; Andi Praller glänzte durch seinen Sieg gegen Kugel, Alex und Uwe spielten sehr ordentlich mit und trugen Einzelsiege (H.P. Koller und Knies) bei. Es ist schön zu sehen, dass sich unsere Mannschaft und Abteilung in den letzten Jahren spielerisch stark verbessert hat.

Nun schauen wir auf das Entscheidungsspiel unserer Zweiten am nächsten Freitag, bei dem euch die größtmögliche Unterstützung sicher ist.

Sende uns eine Nachricht.