Das war ne knappe Kiste. Gegen den Tabellenführer Hausham, der bislang keinen Punkt abgegeben hatte, verlor die erste Herrenmannschaft mit 6 : 9. Vier Spiele gingen knapp mit 2:3 verloren. Mit etwas Glück wäre ein Unentschieden möglich gewesen.

Man of the Match war Attila Toth, der mit konzentriertem Spiel sensationell ein Einzel gegen einen 252 TTR Punkte höher eingestuften Spieler gewann. Das kommt nur ganz selten vor. Danke Attila für deine Unterstützung – große Klasse !

Sende uns eine Nachricht.